Anmeldung zur Veranstaltung: AU-Schulung: Kombi-Kurs (G-Kat + Diesel Pkw)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenpflichtig. Der Teilnahmebeitrag beträgt EUR 278,00 netto.

Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen statt:

Datum Uhrzeit Ort
24.09.2019 8.30 Uhr

Schulungszentrum der Kfz-Innung
Gutenbergstr. 7
38640 Goslar
Tel.: (0 53 21) 20 55 2
Fax: (0 53 21) 46 56 4

25.09.2019 8.30 Uhr

Schulungszentrum der Kfz-Innung
Gutenbergstr. 7
38640 Goslar
Tel.: (0 53 21) 20 55 2
Fax: (0 53 21) 46 56 4

Ihre Anmeldung

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus, damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können.


Angaben zum Unternehmen

Bitte füllen Sie die folgenden Felder zu Ihrem Unternehmen vollständig aus.

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld

Angaben zum Teilnehmer

Bitte machen Sie vollständige Angaben zum Schulungsteilnehmer.

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld




Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen:

1. Anmeldungen und Zahlungsbedingungen

Anmeldungen zu Veranstaltungen/Lehrgängen des Schulungszentrums werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ist ein Lehrgang/Kursus bereits belegt, so wird dies dem Teilnehmer bereits bei seiner Anmeldung angezeigt. Mit der Anmeldung erhält der Teilnehmer eine online-Anmeldebestätigung.

Die Anmeldung verpflichtet zugleich zur Zahlung der Teilnahme-/ Lehrgangsgebühr. Die Teilnahme-/Lehrgangsgebühr wird mit Erreichen der Lehrgangsmindestteil-nehmerzahl per Rechnung erhoben und ist eine Woche vor Veranstaltungsbeginn fällig.
Die Nichtinanspruchnahme einzelner Unterrichtseinheiten/Stunden berechtigt nicht zu einer Ermäßigung des Rechnungsbetrages.

2. Rücktritt

Der Rücktritt von Lehrgängen/Kursen ist nur wirksam, wenn er schriftlich erfolgt. Bei Absagen durch den Teilnehmer/Betrieb entstehen Stornokosten in folgender Höhe:

  • bis zum 21. Tag vor Kursus-/Lehrgangsbeginn kostenfrei,
  • 3. bis 20. Tag vor Kursus-/Lehrgangsbeginn 60 % der Seminar-/Lehrgangsgebühr,
  • bis 2. Tag vor Kursus-/Lehrgangsbeginn 85 % der Seminar-/Lehrgangsgebühr,
  • ohne Abmeldung 100 % der Seminar-/Lehrgangsgebühr. Kosten für erhaltende oder bestellte Lehrmaterialien werden ohne Einschränkung fällig. Die Über-tragung der Anmeldung auf eine andere, fachlich und persönlich geeignete Person ist möglich.

3. Ausschluss von der Teilnahme

Das Schulungszentrum/der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer in besonderen Fällen, z.B. wegen Zahlungsverzugs, Störung des Kurses oder ungebührlichen Verhaltens von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Der Anspruch auf Zahlung der vollen Seminar-/Lehrgangsgebühren bleibt bestehen.

4. Haftung

Die Haftung für Schäden ist grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht, wenn der Schaden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Schulungszentrums/des Veranstalters oder seiner Erfüllungsgehilfen beruht.

5. Programmänderungen

Bei ungenügender Teilnehmerzahl ist der Veranstalter berechtigt, die betreffende Veranstaltung abzusagen. In diesem Falle werden bereits gezahlte Teilnahme-/Lehrgangsgebühren voll erstattet. Weitere Schadenersatzansprüche werden vom Schulungszentrum/Veranstalter ausgeschlossen. Das Schulungszentrum/der Veranstalter behält sich den Wechsel von Referenten, Verschiebungen bzw. Änderungen des Programmablaufs vor.

6. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle gegenseitigen Ansprüche ist Salzgitter.

7. Rechtsgültigkeit

Sollten einzelne Teile dieser Bedingungen ihre Rechtsgültigkeit verlieren oder rechtsungültig sein, treten dafür die gesetzlichen Bestimmungen in Kraft. Die restlichen Teile dieser Teilnahmebedingungen bleiben jedoch bestehen.